Oberflächen Trauringe

Oberflächen – Trauringe mit Persönlichkeit

Außergewöhnlich schön und außerordentlich individuell: Die Oberflächengestaltung beeinflusst das Design von Trauringen maßgeblich. Unser Online-Shop bietet eine besondere Vielfalt an besonderen Oberflächen, sodass den persönlichen Wünschen keine Grenzen gesetzt sind. Ob elegant oder markant, poliert oder matt, gehämmert oder glatt: Die Gestaltung der Oberfläche ist das entscheidende Finish für Optik und Wirkung.

Klassisch poliert

Glatt polierte Trauringe sind der Klassiker bei Oberflächen und sehr beliebt. Die Politur bringt den Glanz des Goldes perfekt zur Geltung. Diamanten steigern die Strahlkraft nochmals. Einzelne Diamanten gehen bei einem polierten Finish jedoch leicht unter, üppiger Steinbesatz hingegen kommt perfekt zur Geltung.

Übrigens: Der magische Glanz des Goldes bleibt ein Leben lang erhalten. Tragespuren lassen sich problemlos beseitigen, da immer wieder nachpoliert werden kann.

polierte Oberfläche

Mattiert: quer, längs, schräg

Ein sehr beliebtes Finish ist die mattierte Oberfläche, dabei gibt es längsmatt (entlang des Rings), quermatt (entgegen des Rings) und schrägmatt (quer zum Ring). Durch die feinen Striche wird die Farbe des Edelmetalls noch mehr betont als es bei glänzenden Ringen der Fall ist. Im mattierten Ring wird Licht nur quer auf einer kleinen Fläche reflektiert. Die Oberfläche ist im Vergleich zu anderen Mattierungstechniken recht kontaktempfindlich, aber dafür sehr pflegeleicht. Während polierte Trauringe sehr traditionell sind, wirken mattierte optisch natürlicher und ruhiger. Oft ist dieses Modell sehr beliebt bei Männern, welche vorher noch nie einen Ring getragen haben.

längsmatte Oberfläche
längsmatte Oberfläche
schrägmatte Oberfläche
schrägmatte Oberfläche
quermatte Oberfläche
quermatte Oberfläche

Kristallmatt

 

Wenn die Kufen von Schlittschuhen ihre Spuren auf dem Eis hinterlassen, entsteht ein bizarres Muster aus vielen kleinen Kratzern. Ein kristallmattes Finish bildet – ähnlich wie die eismatte Oberflächengestaltung – eben diesen Effekt nach. Im Vergleich zu eismatten Designs wird bei kristallmatten Oberflächen jedoch mit einer gröberen Körnung gearbeitet, so dass das Erscheinungsbild insgesamt noch markanter wirkt.

Im Zusammenspiel mit blank polierten Vertiefungen und funkelnden Brillanten, entstehen so auffällige Eyecatcher. Das Ergebnis: Extravagante Ringe für einzigartige Verbindungen.

kristallmatte Oberfläche

Fadenmatt quer

Mattierte Oberflächen sind ein beliebtes Finish, auch weil sie sehr edel und natürlich aussehen. Durch die etwas gröbere Polierung sind bei der fadenmatten Mattierung noch einzelne Striche zu sehen. Das Gold bekommt eine fast textliche Anmutung und erinnert an feine Seidenfäden, die sich quer von der einen Seite des Ring zur anderen spannen.

Diese Art der Mattierung wirkt luxuriös und hebt die strahlende Farbe des Edelmetalls schön hervor. Brillanten harmonieren sehr gut mit der eleganten seidenmatten Oberflächengestaltung

fadenmatt quer

Eismatt

Widerstandsfähig und wunderschön: Ein Finish in Eismatt erinnert an viele übereinander laufende Schlittschuhspuren auf einem zugefrorenen See. Die optische Wirkung dieser unstrukturierten Verkratzungen ist groß, auch wenn das Design sonst eher für cooles Understatement steht.

Diamanten passen bestens zu der eher kühlen Anmutung eismatter Trauringe und erinnern an magische Eiskristalle, die in der Wintersonne funkeln. Beim Damenring bildet das romantische Stein-Arrangement in Herzform einen gelungenen Kontrast zum puristischen Stil der Oberfläche.

eismatte Oberfläche

Gehämmert poliert

Trauringe in Hammerschlag-Optik sind ein edles und vielsagendes Statement. Ob in hochkarätigem Gold oder hochwertigem Platin: Gehämmerte Oberflächen strahlen Individualität und Charakter aus. Bei polierten Oberflächen sorgt die kunstvolle Hammeroptik für zusätzliche Reflexionen und einen besonderen Glanz, der im Zusammenspiel mit funkelnden Brillanten beim Damenring noch erhöht wird.

Übrigens: die Hammerschlag-Optik ist eine langlebige Oberfläche, da die Struktur in den Ring eingearbeitet wird. Jeder gehämmerte Ring ist ein Unikat und kann in vielen Varianten kommen.

gehämmert polierte Oberfläche

Gehämmert mattiert

Auch in der mattierten Ausführung sind Trauringe in edler Hammerschlag-Optik ein wunderschönes Symbol für die Liebe. Während die Kreisform auf die Unendlichkeit der Liebe anspielt, zeugen die einzelnen Dellen und Vertiefungen in der Oberfläche von der Erkenntnis, dass die Liebe Höhen und Tiefen kennt und doch so perfekt sein kann wie diese Ringe.

Als weiteres aussagekräftiges Stilelement kommt bei diesem Finish ein einzelner Diamant in Frage, denn der König der Edelsteine ist schließlich das Symbol für die ewige Liebe.

gehämmert mattierte Oberfläche

Diamantiert

Prickelnd wie die Liebe sind Trauringe mit einer diamantierten Oberfläche. Mit Hilfe einer Diamantfräse werden bei diesem glitzernden Finish facettenreiche Motive eingebracht.

Wer den außergewöhnlichen Glitzereffekt schätzt, kann ihn beim Damenring noch zusätzlich durch eine Reihe kleiner Brillanten verstärken. Die diamantierte Oberfläche lässt die Steine größer erscheinen und intensiviert so die glamouröse Wirkung.

Diamantierte Oberfläche

Iceflower

So schön wie eine romantische Liebesgeschichte mit glücklichem Ausgang: Bei Trauringen im märchenhaft anmutendem Iceflower-Design ist die Oberfläche mit filigranen Motiven gestaltet, die an Eisblumen erinnern.

Inspiriert von der Schönheit der Natur zeugt diese sinnliche Oberfläche mit Eiskristallen in Raureif-Optik vom betörenden Zauber, der jeder großen Liebe innewohnt.

Iceflower Oberfläche

Schiefer

Ein besonders haptisches Erlebnis bieten Trauringe, deren Oberfläche an die Struktur von Schiefer erinnert. So wie das vor Millionen von Jahren entstandene viellagige Gestein eine lange Geschichte hat, ist auch dieses markante Design ein Symbol für eine starke Liebe, der die Zeit nichts anzuhaben vermag.

Der warme Glanz von Roségold kommt bei dieser stark strukturierten Oberfläche besonders schön zur Geltung.

schiefer Oberfläche

Geschmolzen

Aufregend anders – aufregend schön: Wie ein kostbares Band aus flüssigem Gold schmiegen sich die aufwendig gestalteten Trauringe in außergewöhnlicher Schmelz-Optik um den Finger.

Dabei verströmt die bewegte Optik der Oberfläche eine Extraportion Sinnlichkeit und bietet einen ganz besonders intensiven, warmen Glanz. Beim Damenring wird dieser zusätzlich durch unterschiedlich große Diamanten verstärkt. Kurzum: Die perfekten Ringe für eine lebendige Liebe, in der alles in Bewegung und im Fluss ist.

geschmolzen Oberfläche

Holzmuster

Der Baum ist das Sinnbild für Leben und Wachstum. So wie ein Baum soll auch die Liebe immer weiter wachsen und gedeihen. Trauringe mit einer derart gemaserten Oberfläche besinnen sich auf dieses elementare Naturgesetz und sind ein schönes Symbol für eine glückliche und erfüllte Verbindung.

Die Oberfläche der Ringe ist dabei wie die Rinde eines Baums gestaltet. Wer mit den Fingerspitzen sanft darüber streicht, spürt die feinen Rillen – und die Geborgenheit in der Natur.

holzmuster Oberfläche

Drachenmuster

Effektvolle Oberflächengestaltungen liegen im Trend, denn sie fallen auf und strahlen Individualität und Einzigartigkeit aus. Ganz so wie diese Trauringe im fantasievollen Drachen-Design, die von der Welt der Sagen und Mythen inspiriert sind.

Wie heißt es in der berühmten Niebelungensage so schön? Wer in Drachenblut badet, den kann niemand verletzen. Trauringe, deren Oberfläche an Drachenschuppen erinnern, haben somit eine klare Botschaft: Diese Liebe ist stark und unbezwingbar.

drachenmuster Oberfläche

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.